Personalentwicklung 4.0

System(at)ische und nachhaltige Personalentwicklung

Für Assessment, Training und Coaching sind wir Ihr strategischer Partner.

Assessment

Training

Coaching

Assessment

Wir optimieren Ihre Personalauswahl und Mitarbeiterentwicklung durch professionell durchgeführte Assessments mit bewährten Methoden und Übungen. Unsere Experten für Personaldiagnostik begleiten diesen Prozess zusammen mit Ihrer Fach- und Personalabteilung.

Sie erhöhen Ihre Attraktivität als Arbeitgeber durch professionelle und wertschätzende Personalauswahl und Personalentwicklung.

Training

In unseren modularen Trainingsprogrammen zu Themenfeldern wie Führungsrolle, Selbstführung, Teamführung, Agilität, Kommunikation und Konfliktmanagement vermitteln wir praktisch bewährte Kompetenzen.

Hierbei liegt der Schwerpunkt auf der Entwicklung von Kernfähigkeiten Ihrer Mitarbeiter, sodass eine langfristige Förderung und die Verankerung der dahinter liegenden Werte forciert werden.

Coaching

Coaching bildet als individualisierter Ansatz die optimalen Möglichkeiten, zum Beispiel zur Vertiefung der im Training erlernten Ansätze, denn hierbei kann auf die individuellen Stärken und Schwächen Ihrer Mitarbeiter eingegangen werden.

Mit dem systemischen Ansatz schaffen wir Orientierung zwischen den persönlichen Bedürfnissen, den Rollenanforderungen und den übergeordneten Organisationszielen.

Skalierbare Coaching-Programme

Personalentwicklung 4.0

Personalentwicklung 4.0 steht für ein neues Denken, das sich am Ökosystem orientiert und den Blick verstärkt auf Wirkung und Auswirkung richtet. Das Unternehmen integriert sich zunehmend in dieses Ökosystem und agiert mit seiner Umwelt zum Vorteil für alle. Kooperation und Austausch von Wissen und Erfahrungen prägen das Handeln.

Im Zuge der Neuausrichtung von Systemen und Menschen gewinnen Skills an Bedeutung, die systemische Zusammenhänge berücksichtigen. Strategien und Maßnahmen innerhalb der Personalentwicklung müssen sich auf Tauglichkeit und Nachhaltigkeit im Hinblick auf erfolgreichen Praxistransfer messen lassen.

Über Business Coaching die Nachhaltigkeit von Personalentwicklungsmaßnahmen erhöhen.

Coaching ist deshalb aus gutem Grund heute eines der wichtigsten Instrumente innerhalb der Personalentwicklung. Die Nachhaltigkeit von Trainingsmaßnahmen lässt sich über gezieltes Business Coaching am effektivsten sichern.

Gleichzeitig arbeiten die meisten Unternehmen aber mit einem inhomogenen Coach-Pool. Unterschiedliche Haltungen, Methoden und ein fehlendes einheitliches Verständnis von Qualität im Business Coaching und bei Prozessen sind das Ergebnis.

Abgestimmte Qualitätsstandards und ein einheitlicher Rahmenprozess garantieren schnelle Ergebnisse bei minimalem administrativen Aufwand.

CHANGEsupport als vertrauenswürdiger und skalierbarer Partner bietet hier ein passendes und für Sie maßgeschneidertes Business Coaching-Programm, sinnvoll eingebunden in laufende Entwicklungsmaßnahmen. Sie erhalten schnelle Ergebnisse bei minimalem administrativen Aufwand.

Bei der Auftragsklärung arbeiten wir mit abgestimmten Qualitätsstandards und einem einheitlichen Rahmenprozess. Unsere Coaches garantieren eine souveräne und absolut vertrauliche Durchführung der Coaching-Maßnahmen. Dies stellen wir durch kontinuierliches Monitoring und Supervision sicher. CHANGEsupport Business Coaching-Programme stehen für messbare und skalierbare Personalentwicklung auf hohem Qualitätsniveau.

Der CHANGEsupport Rahmenprozess

Standardisierung. Qualitätssicherung. Erfolgsmessung.

Bedarfsabfrage Coachee

Matching Process Coach

Durchführung Coaching

Erfolgsmessung

Transition Support

Outplacement von morgen

In der neuen Arbeitswelt braucht es zeitgemäße und wertschöpfende Outplacement-Strategien. Daher haben wir Outplacement neu gedacht und damit gleichzeitig all unsere Kernexpertisen vereint.

Wenn eine Trennung von Mitarbeitern nicht umgangen werden kann, ist das eine große Herausforderung für alle Seiten. Das war schon immer so. Doch in der gerade erlebten Zeit laufen wir gefühlt von einer Krise in die nächste und stecken dadurch parallel in verschiedenen Veränderungsprozessen. Unternehmen sind gezwungen noch schneller zu handeln und gekündigte Mitarbeiter finden sich in einem wackeligen Arbeitsmarkt und großer persönlicher Unsicherheit wieder.

Gelebte Unternehmenskultur oder lediglich bunte Leitbilder für Bürowände?

Ein Blick auf das gelebte Trennungsmanagement eines Unternehmens zeigt schnell und deutlich, ob eine Unternehmenskultur auch so gelebt wird, wie es auf den bunten Leitbildern festgehalten ist. Auch wenn die Krise einen Personalabbau unumgänglich macht, haben es die Unternehmen selbst in der Hand, diesen ganz bewusst zu gestalten.

Gerade jetzt braucht es ein gemeinsames partnerschaftliches Denken und oft auch einen Umdenkprozess, der selten auf dem Silbertablett daherkommt. Wir nehmen dem Unternehmen nicht die Verantwortung für einen wertschätzenden Abschied ab und sind nicht diejenigen, die sich auf die Suche nach neuen Jobs für ausscheidende Mitarbeiter machen.

Das CHANGEsupport Transition Programm richtet den Blick auf den Umgang mit Veränderung.

Wir begleiten einen klar strukturierten und wertschätzend gestalteten Trennungsprozess, unterstützen bei einer aufrichtigen Auseinandersetzung und Aufarbeitung der Trennungssituation. Unser Blick ist dabei auf den Umgang mit Veränderung gerichtet.

Unser gemeinsames Ziel ist es, dass Organisation, Personalabteilung, Führungskräfte, gekündigte Mitarbeiter und bleibende Mitarbeiter gestärkt aus dem Veränderungsprozess herausgehen und in der Lage sind, die Zukunft neu zu denken. Mit diesem besonders gestalteten Trennungsmanagement bleibt das Vertrauen in das Unternehmen bestehen oder wird im besten Falle sogar verstärkt.

Outplacement neu denken?

Hier erfahren, wie Sie die verschiedenen Zielgruppen in Ihrem Unternehmen im Trennungsprozess unterstützen können.

Personalentwicklung 4.0

Sie möchten gemeinsam mit uns herausfinden, wie Sie Ihre Personalentwicklung noch system(at)ischer und nachhaltiger gestalten können?